Schule Obstgarten Stäfa
VERANSTALTUNGEN

Zürcher Oberländer Dance Award

Sa, 14. April 2018

Zum ersten Mal überhaupt nahm eine Tanzgruppe aus dem Obstgarten am Zürcher Oberländer Dance Award teil.
Nach wochenlanger Vorbereitung galt es für die acht Mädchen aus den Klassen Sek A1ab (Saban, Leela, Jemima, Jael, Jana, Ladina, Annik, Rahel) am vergangenen Samstag ernst: Rund 700 Schülerinnen und Schüler traten in verschiedenen Kategorien am Dance Award im Eisstadion in Wetzikon an. Die ersten drei Teams jeder Kategorie wurden von einer Fachjury ausgezeichnet und auch die rund 1000 Zuschauer durften für ihr Team abstimmen. Die selbständig einstudierte Choreographie und die Musik der Obstgarten-Crew fand grossen Anklang und am Ende reichte es nur knapp nicht aufs Podest.

Der Auftritt vor Publikum, die Stimmung, die Nervosität und der Anlass an sich waren eine grossartige Erfahrung und werden für immer in Erinnerung bleiben!

Hey, das waren wunderschöne Momente, die wir erleben durften! Herzlichen Dank und bis im nächsten Jahr!

Den Tanz und Fotos gibt's hier:

[mehr]
Kantonalfinal Handball

Mi, 11. April 2018

Vergangenen Mittwoch fand in Meilen das Kantonalfinal im Schülerhandball statt. Gleich zwei Teams aus dem Obstgarten (B1ab & A2ab) hatten sich am Bezirksturnier im November durchgesetzt und durften um den Titel 'Kantonalmeister 2018' und somit um die Qualifikation für den Schweizerischen Schulsporttag in Lausanne kämpfen.
Trotz einer kämpferisch tollen Leistung und einem stets fairen Auftritt reichte es am Ende nicht aufs Podest und beide Teams mussten sich mit Ehrenplätzen begnügen.

Besten Dank für den vorbildlichen Auftritt - nächstes Jahr versuchen wir es erneut!

[mehr]
Projekt zum Reformations-Jubiläum

Mo, 05. Februar 2018

"Hund Zwilch Girly" heisst das Kunstprojekt, an dem die Klasse SA1a neben neun weiteren Schulklassen im Kanton teilnimmt.

Dieses steht in Kooperation mit dem Verein "500 Jahre Zürcher Reformation" und der Bildungsdirektion Kanton Zürich, schule&kultur.

Am Montag, 5.2.2018, setzte die Schulklasse gemeinsam mit dem Künstler Hanswalter Graf ein Zitat von Huldrych Zwingly bildlich um. Das so entstandene Werk bildet die Vorlage für ein Car Wrapping. Frau Monika Götte, eine Pfarrerin von Stäfa, wird mit dem von der Klasse gestalteten - vollfolierten - Auto "ihre" Klasse für einen gemeinsamen Austausch besuchen. Bis Ende November 2018 kann dieses rollende Skulptur bewundert werden. Und wer weiss: Vielleicht wird sie zum Anlass über dies und das zu debattieren...

www.hundzwilchgirly.ch/kunstprojekt/staefa/
Gefördert und im Rahmen von ZH-REFORMATION.CH






[mehr]
Skilager Pizol 2018

Do, 01. Februar 2018

In der ersten Ferienwoche fand das Skilager der Oberstufe im Pizol statt.

40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trotzten den teils arktischen Temperaturen, dem Schneefall und auch dem Regen. Die Woche war - nicht nur dank des Wetters - abwechslungsreich: Beim Snowboarden, Skifahren, auf der Piste oder auch im Park - die Schneeverhältnisse waren während der ganzen Woche top. Das Rahmenprogramm hatte es in sich. Die Airboards fanden grossen Anklang, die Schlittelbahn ebenso und das Nachtskifahren erst recht.
Beim Skirennen galt es, zwei Läufe möglichst gleich schnell zu bewältigen, wer dabei die kleinste Zeitdifferenz herausfuhr, gewann das Rennen.
In diesem Jahr heisst der Sieger: Dominik Dummermuth!

Das legendäre Quartett-Turnier gewann Sharon Cautillo - herzliche Gratulation euch beiden!

Jungs und Mädels, das war ein cooles Lager! Ich freue mich auf nächstes Jahr!



[mehr]


KLASSENANLÄSSE

Kantonalfinal Futsal
Kantonalfinal Futsal

Die Mädchen der Klasse A1c (Melissa, Luna, Violet, Muriel, Leona, Anna Lynn, Annick) qualifizierten sich als einziges Team aus dem Obstgarten für das Kantonalfinal im Futsal. Heute versuchte das Team in Wädenswil die Sieger aus den anderen Bezirken herauszufordern. Dies gelang - auch dank der Unterstützung des mitgereisten Fans Luisa - ganz gut, aus den 4 Gruppenspielen resultierten 2 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage und somit 7 Punkte. Doch dann kam die grosse Ernüchterung: Auch zwei andere Teams standen mit je 7 Punkten da und aufgrund des schlechteren Torverhältnisses waren es die Stäfnerinnen, die die Halbfinals hauchdünn verpassten. Da half auch die Tatsache, den Gruppensieger souverän mit 2:0 besiegt zu haben, nur wenig.

 

Nichtsdestotrotz war es ein toller Nachmittag mit schönem Fussball, leidenschaftlichem, und stets fairem Einsatz.

 

Herzliche Gratulation! Ich freue mich beriets auf nächstes Jahr..;-)

Kantonales Basketballturnier 2018
Kantonales Basketballturnier 2018

Vergangenen Samstag (17.3.) fand in Zürich das Kantonale Basketballturnier für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe statt. Der Obstgarten war gleich mit zwei Teams vertreten: Schüler der 3. Oberstufe (Leo, Joël, Benji, Farrel, Fadil & Nicolas) und der 2. Oberstufe (Livio, Corsin, Leo, Jonathan, Vinicius & Simeon) versuchten sich in den Gruppenspielen fürs Viertelfinale zu qualifizieren. Die 2. Oberstüfler zeigten eine kämpferisch starke Leistung, verpassten das Ziel aber knapp und mussten sich mit einem Platzierungsspiel begnügen. Den 3. Oberstüflern lief es etwas besser, denn sie schafften als Gruppendritte das anvisierte Ziel und mussten sich erst im Viertelfinal Hombrechtikon geschlagen geben.

Es war ein gelungener Anlass, von dem alle an Erfahrung reicher heimkehrten. Jungs, cool, dass ihr mitgemacht habt - besten Dank für den tollen und stets fairen Einsatz auf und neben dem Platz!



SCHNELLZUGRIFF

AGENDA
DOWNLOAD
NEWSLETTER ABONNIEREN
FILM OBSTGARTEN
RADIO OBSTGARTEN
Auf den Spuren Verenas
Schulevaluation 2017 der Sekundarschule Stäfa


AGENDA



SUCHEN