Schule Obstgarten Stäfa
VERANSTALTUNGEN

Dorf-OL 2019

Mi, 01. Mai 2019

Kurz vor den Frühlingsferien organisierte die Oberstufe gemeinsam mit der OLG Stäfa den ersten Obstgarten-Dorf-OL. Verteilt auf ein grosses Gebiet der Gemeinde mussten die Schülerinnen und Schüler die Posten aufspüren, die auf ihren Karten eingezeichnet waren. Die Herausforderung war gross, denn allzu oft konnte nicht geübt werden. Und dennoch: Die allermeisten (Zweier-)Teams fanden nicht nur die entsprechenden Posten sondern auch den Weg zurück ins Ziel fehlerfrei.
Die ambitionierten Teams versuchten die Aufgabe möglichst schnell zu lösen, andere nahmen es etwas gemütlicher.
Das Fazit zum Ende fiel positiv aus: Trotz teilweise Regen haben sich unsere Schülerinnen und Schüler mächtig ins Zeug gelegt und beachtliche Resultate erzielt. Besten Dank für den grossen Einsatz!
Für die Fotos der Siegerehrung auf das Bild klicken...

[mehr]
Kooperationsprojekt "Museum zu Farb" und 1. Sekundarklassen Stäfa

Di, 18. September 2018

Das Fach Geschichte lernen die Schülerinnen und Schüler als eine Wissenschaft kennen, die sich mit vergangenen Ereignissen und Entwicklungen von Menschen, Gemeinschaften, Ländern, Städten, Herrschern und Beherrschten auseinandersetzt.
Der Lokal- und Regionalbezug, die Frage also, wie sich historische Ereignisse und Entwicklungen hier in Stäfa bzw. in der Region manifestieren, ist dabei von grosser Bedeutung. Von Beginn weg erfolgt daher die Zusammenarbeit mit dem Stäfner Museum zur Farb, das die Geschichte des Ortes vor dem Hintergrund europa- und weltgeschichtlicher Ereignisse dokumentiert. Im Verlaufe der kommenden drei Jahre werden immer wieder einzelne Lektionen oder Projekte im Museum durchgeführt. Durch diese Kooperation erfahren die Schülerinnen und Schüler Geschichte als ein Fach, das mit ihnen selbst bzw. ihrem derzeitigen Lebensmittelpunkt verbunden ist. Sie erleben so Vergangenheit haut-nah und lernen sich selbst als historische Akteure kennen, welche die Gegenwart und Zukunft der Menschen mitbestimmen und mitgestalten können.
Die erste Geschichtsstunde fand im Museum zur Farb statt, die Historikerin und Kuratorin Nicole Peter führte mit der Frage „Was ist Geschichte?“ auf spielerische Weise in das Fach ein. Diese erste Lektion war auch der Startschuss für den Workshop „Zukunftswerkstatt Stäfa 2030“, der am 18. Sep-tember 2018 durchgeführt wurde. In diesem Workshop setzten sich Jugendliche und Gemeindever-treter gemeinsam mit der Frage auseinander, wie das intergenerationelle Zusammenleben in der Gemeinde zum Wohlergehen aller künftig gestaltet werden könnte.
Die Filmbeiträge zeigen Vorbereitungsarbeiten der SuS der Klassen A1a und A1b. Zwei Vertreterinnen der Klasse präsentierten ihre Projekte an der Expo Stäfa.Im Schülerparlament der Oberstufe Stäfa werden sie für ihre Projekte werben und versuchen, andere SuS zur Mitarbeit zu gewinnen.
Eveline Graf (Sekundarlehrerin)
Nicole Peter (Dr. phil. Historikerin)

[mehr]


SCHNELLZUGRIFF

AGENDA
DOWNLOAD
NEWSLETTER ABONNIEREN
FILM OBSTGARTEN
RADIO OBSTGARTEN
Auf den Spuren Verenas
Schulevaluation 2017 der Sekundarschule Stäfa


TOP 10 SEITENAUFRUFE



AGENDA



SUCHEN